Bildschirmpräsentationen

dienen dazu, den Inhalt einer Rede visuell zu unterstützen. Sie können aber auch selbstablaufend, in Schaufenstern oder Einkaufspassagen, gezielt ein Produkt bewerben. Oder sie dienen, interaktiv angelegt dazu, den Interessenten das vorgestellte Produkt erfahren zu lassen.

In der Regel wird MS PowerPoint zum Einsatz kommen. Aber auch andere Techniken, wie Apple-Keynote, Macromedia-Flash oder Videoclips eignen sich je nach Einsatz hervorragend, um die Ziele, die man mit einer solchen Präsentation erreichen will, umzusetzen.

Seit mehr als 10 Jahren begleiten wir Pressekonferenzen verschiedenster Branchen und unterstützen sie visuell. Als Dienstleister für Agenturkunden oder als "Generalübernehmer" für die komplette technische und gestalterische Abwicklung, sowie die Betreuung vor Ort. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit einem soliden Netzwerk an Dienstleistern für Videoproduktion, Licht- und Tontechnik, Teleprompter- und Chart-Operation.

Im Portfolio demonstrieren wir die Möglichkeiten solch "profaner" Medien wie Microsoft PowerPoint.
neue medien fotografie mikroskopie